Theorie für die Praxis

Meike Löbelt unterrichtet an der technischen Hochschule Gießen

Im kommenden Wintersemester ist es wieder soweit: Meike Löbelt, Beraterin bei der EURODOK GmbH in Heppenheim, wird ihrer Funktion als Lehrbeauftragte an der technischen Hochschule in Gießen nachgehen.

In Vorlesungen zu den Themen „Fallstudie Redaktionssysteme“ und „Strukturierter FrameMaker“ im Bereich Content-Management-Systeme weist sie die Studenten seit nunmehr fünf Jahren in die Welt der technischen Redaktion ein.

Interessierte Studenten und produktives Arbeiten

Neben der Weitergabe ihres Wissens freut sich die Diplom Technikredakteurin auch darauf „jedes Semester wieder motivierte Studenten zu treffen, die am Ende der Veranstaltung produktiv mit TIM umgehen können“. 

Weiter sagt sie: „Ich halte es für wichtig, dass die Studenten damit realitätsnah das Arbeiten mit Strukturen kennenlernen. Das bietet die Grundlage für durchgängige Lösungen zu IoT, Digitalisierung und Industrie 4.0“.