Großer Preis des Mittelstandes 2018

PRESSEMITTEILUNG

EURODOK GmbH für „Großer Preis des Mittelstandes 2018“ nominiert

Experte für Technische Dokumentation für einen der wichtigsten Preise für den Mittelstand in Deutschland nominiert

Heppenheim, 17. April 2018 - Die in Heppenheim, in der Metropolregion Rhein Neckar ansässige EURODOK GmbH ist für den „Großer Preis des Mittelstandes 2018“ nominiert worden. Der von der Oskar-Patzelt Stiftung vergebene Preis gehört zu den deutschlandweit begehrtesten Wirtschaftsauszeichnungen. „Die Nominierung unterstreicht, wie wir uns als mittelständische Firma im großen Markt der Technischen Dokumentation erfolgreich positioniert und entwickelt haben“, so Ralf Löbelt, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens.

Die EURODOK GmbH zählt zu den führenden Dienstleistern für Technische Dokumentation mit Projekten in ganz Deutschland. Das Unternehmen erstellt hochwertige Betriebs- und Wartungsanleitungen, Handbücher, Produktkataloge, Softwarebeschreibungen und weitere Materialien zur Technischen Dokumentation. Mit ihren versierten Technischen Redakteuren, Technischen Illustratoren, EDV-Spezialisten, Entwicklern und Kommunikationsexperten versteht es EURODOK auch komplizierte und erklärungsbedürftige technische Prozesse und Sachverhalte zielgruppen- und bedarfsgerecht darzustellen. Somit dienen die technischen Dokumentationen als wertvolles und unverzichtbares Hilfsmittel, um Maschinen und Anlagen schnell, erfolgreich und effizient nutzen zu können.

Der „Große Preis des Mittelstandes" bewertet nicht alleine Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze. Es betrachtet vielmehr das Unternehmen als Ganzes, in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft.

Über EURODOK

EURODOK ist einer der führenden Experten für technische Produktinformation mit Hauptsitz in der Metropolregion Rhein-Neckar. EURODOK unterstützen ihre Kunden dabei, ihre technische Produktkommunikation zielgruppengerecht und zukunftsorientiert zu vermitteln. Ihre Kompetenz hat EURODOK in zahlreichen Projekten erfolgreich unter Beweis gestellt. Die Kunden der EURODOK GmbH kommen in erster Linie aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau sowie der Medizintechnik. Weitere Informationen über das Unternehmen unter: www.eurodok.de.

Kontakt

EURODOK GmbH Telefon: 0 62 52 - 95949 - 0
Ralf Löbelt Telefax: 0 62 52 - 95949 - 11
Odenwaldstr. 5 E-Mail: presse@eurodok.de
64646 Heppenheim Web: www.eurodok.de